Christina Buchner: Lesen lernen mit links

Cover-Lesen-lernen-mit-links

… und rechts, gehirnfreundlich und ohne Stress. Bilder, Geschichten, Ideen für Lehrer, Eltern und Therapeuten
Kinder, denen das Lesen schwerfällt, geraten rasch in einen Teufelskreis: Sie lesen nicht gerne und daher wenig, und in weiterer Folge lernen sie auch nicht, ihre Lesefähigkeiten zu verbessern. Das Buch „Lesen lernen mit links” soll Lehrern, Eltern, Logopäden und anderen Fachleuten Wege aufzeigen, wie sich mit der dargestellten Leselernmethode viele Lernprobleme vermeiden lassen – durch das Ansprechen der linken und der rechten Gehirnhälfte. Unterschiedlich einsetzbare Bilder, Geschichten und Ideen stellen auch für den diplomierten Legasthenietrainer eine Bereicherung der Materialien – insbesondere für Kinder mit Leseproblemen – dar.

Lesen lernen mit links

Christina Buchner

978-3-924077-49-5

Auflage: 10. Auflage 2010

Bezugsquelle: VAK Verlag für Angewandte Kinesiologie, Freiburg

Verkaufspreis: 18,50€ (D), 19,10€ (A)